Direkt zu:
Das Amts- und Mitteilungsblatt der Stadt Alzenau
Stadtplan Notdienste 📰Formulare PParkplätze 🌄Webcam
10.11.2017

Geteilte Freude ganz besonderer Art

In diesem Jahr konnten sich die Bewohner/innen des Alzenauer Seniorenwohnens über ganz besonderen Besuch anlässlich des St.-Martinsfestes freuen. Nachdem in den vergangenen Jahren die Kinder der Städtischen Kindertagesstätte „Zauberwald“ mit ihren Eltern und dem Team im Rahmen ihres Martinsumzugs immer in den Hof des Seniorenwohnens gezogen sind, um dort ein Lied für die Bewohner/innen zu singen, wollten sie dieses Mal den bereits vorhandenen engen Kontakt intensivieren.

Die Kindergruppen verteilten sich mit ihren Erzieherinnen auf die einzelnen Stationen, zogen dort mit ihren selbstgebastelten, leuchtenden Laternen durch die Flure und hielten auch immer wieder an, um gemeinsam mit den Senior/innen traditionelle Martinslieder zu singen. Im Vorfeld hatten die Kinder in der Kita bereits Martinswecken geteilt, im Seniorenwohnen teilten sie Licht, Musik und Freude.

Bereits im Oktober hatten die Senior/innen die Kinder im „Zauberwald“ in der Chorstunde zum gemeinsamen Singen besucht und so freute man sich über das Wiedersehen und über bekannte Gesichter.

Für Jung und Alt war dieses gemeinsame Erlebnis wieder eine Bereicherung. Der nächste Besuchstermin steht schon fest: Am 6. Dezember 2017 besuchen die Zauberwald-Kinder die Senior/innen anlässlich der Nikolausfeier und bringen wieder Lieder mit.

Zurück zu den aktuellen Stadtnachrichten

Ins Nachrichten-Archiv

Kontakt

Diana Börner
Presse- und Öffentlichkeitsarbeit
Hanauer Straße 1
63755 Alzenau

Telefon06023 502-174
Fax06023 502-374
E-MailE-Mail schreiben
Dana Moser
Presse- und Öffentlichkeitsarbeit
Hanauer Straße 1
63755 Alzenau

Telefon06023 502-184
Fax06023 502-384
E-MailE-Mail schreiben