Direkt zu:
Das Amts- und Mitteilungsblatt der Stadt Alzenau
Stadtplan Notdienste 📰Formulare PParkplätze 🌄Webcam
08.02.2018

Pflanzen für ein Biotop in der Alzenauer Bachstraße

27 waldbegeisterte Schüler der Karl-Amberg-Mittelschule Alzenau, unter Leitung des Lehrers Friedel Dehn, pflanzten 150 Buschpflanzen an den Waldrand nahe der Bachstraße. Trotz des Regens kamen ein Teil der Jugendlichen aus der 7. und 9. Klasse freiwillig, um sich an den Arbeiten zu beteiligen. Revierförster Stefan Oertel breitete die Arbeiten vor und übernahm die fachliche Anleitung.

Nach der Pflanzung von jeweils 50 „Gemeinen Heckenkirschen“, „Pfaffenhütchen“ und „wolligem Schneeball“ wurde jede Pflanze mit einem Schutz gegen Wildverbiss geschützt. Damit vervollständigt sich die Biotopgestaltung in der Waldabteilung Raupenschlag. Breits 2017 wurden hier von der Forstverwaltung 50 Büsche gepflanzt und „Totholzhaufen“ aus Eichenholz angelegt.

Zurück zu den aktuellen Stadtnachrichten

Ins Nachrichten-Archiv

Kontakt

Diana Börner
Presse- und Öffentlichkeitsarbeit
Hanauer Straße 1
63755 Alzenau

Telefon06023 502-174
Fax06023 502-374
E-MailE-Mail schreiben
Dana Moser
Presse- und Öffentlichkeitsarbeit
Hanauer Straße 1
63755 Alzenau

Telefon06023 502-184
Fax06023 502-384
E-MailE-Mail schreiben