Direkt zu:
Das Amts- und Mitteilungsblatt der Stadt Alzenau
Stadtplan Notdienste 📰Formulare PParkplätze 🌄Webcam

Informationen der Stadt Alzenau

Stand: 21. Dezember 2021, 9.50 Uhr

Corona-Testzentrum Prischoßhalle Alzenau

Die Stadt Alzenau wird ab 22. Dezember 2021 keine Tests mehr durchführen.
Dies übernimmt ab Mittwoch, 22. Dezember 2021, ein privater Anbieter. Im Schankraum der Prischoßhalle wird dann das Unternehmen „The Health Store Germany“ kostenfreie Schnelltests durchführen.

Öffnungszeiten:
Montag bis Freitag von 7 bis 12 Uhr und 14 bis 19 Uhr
Samstag von 8 bis 19 Uhr
Sonntag von 10 bis 18 Uhr

Auch an Heiligabend, an den Weihnachtsfeiertagen, Silvester und Neujahr ist zu den oben genannten Öffnungszeiten geöffnet. Getestet wird mit und ohne vorherige Anmeldung.

Eine Terminbuchung ist unter https://app.no-q.info/corona-testzentrum-prischosshalle/checkins#/6587/2021-12-22 möglich. Der Anbieter wird alle bisherigen Buchungen übernehmen. Aus Gründen des Datenschutzes werden die Kontaktdaten jedoch nicht direkt übergeben, sondern müssen vor Ort neu erfasst werden.

Eine Übersicht aller Testmöglichkeiten in Alzenau finden Sie HIER


Im Landkreis Aschaffenburg gelten derzeit die Regelungen nach der 15. Bayerischen Infektionsschutzmaßnahmenverordnung (BayIfSMV) (pdf, 219 kB) für Landkreise mit einer 7-Tage-Inzidenz über 35.

Die bayernweite Krankenhaus-Ampel steht auf ROT.wesen.


Den für Alzenau geltenden Inzidenzwert (Landkreis Aschaffenburg) finden Sie HIER.

Aktuelle Zahlen des Gesundheitsamtes Aschaffenburg für Stadt und Landkreis Aschaffenburg finden Sie auch auf der Seite des Landratsamtes Aschaffenburg.


Informationen zur Impfung

Anmeldung:
Erst-, Zweit- und Auffrischimpfungen sollen vorrangig in den Arztpraxen durchgeführt werden. Das gemeinsame Impfzentrum der Stadt Aschaffenburg und des Landkreises Aschaffenburg ist lediglich eine Ergänzung zum Impfbetrieb. Der Fokus des Impfzentrums liegt dabei auf den Erst- und Zweitimpfungen für Bürgerinnen und Bürger (ab einem Alter von 12 Jahren), die in Stadt oder Landkreis Aschaffenburg wohnen oder arbeiten.
Eine Terminvereinbarung ist notwendig.

Öffnungszeiten:
Donnerstag bis Samstag, jeweils von 8 bis 18 Uhr
ab dem 23. November: Dienstag bis Samstag, jeweils von 8 bis 18 Uhr

Das Impfzentrum:
Impfzentrum für Stadt und Landkreis Aschaffenburg
Industriestraße 2
63768 Hösbach

!!! Für Besuche im Rathaus gilt die 3G-Regel !!!

Das Rathaus Alzenau, die Verwaltungsstellen der Stadtwerke sowie der Forst- und Umweltabteilung sind für den Besucherverkehr ab Montag, 13. Dezember 2021, nur mit Terminvereinbarung sowie unter Einhaltung der 3G-Regel geöffnet. Das Tragen einer FFP2-Maske ist zwingend erforderlich.

Telefonisch und zur Terminvereinbarung erreichen Sie uns wie folgt:

Telefonzentrale: 06023 502-0 
Stadtinfo/Bürgertelefon Corona: 06023 502-112
Standesamt: 06023 502-109
Pass- und Meldeamt: 06023 502-195
Baugenehmigungsbehörde: 06023 502-141
Stadtbauamt: 06023 502-137
Stadtwerke: 06023 502-700
Abteilung Umwelt und Forsten: 06023 502-900

In der Stadtbibliothek ist für den Aufenthalt ein 2G-Nachweis (geimpft oder genesen) erforderlich. Nur Kinder bis 12 Jahre und 3 Monate sind auch ungeimpft zugelassen.Weitere Infos unter www.stadtbibliothek.alzenau.de.


Seit 1. November 2021 erfolgt Annahme von „Windelsäcken“ und die Ausgabe der „Gelben Säcke“ wieder im Recyclinghof:

Freitag von 14 bis 17 Uhr
Samstag von 9 bis 13 Uhr.

Der Eingang zum Recyclinghof ist nur über die Robert-Bosch-Straße erreichbar.

Während der Öffnungszeit dienstags (14 bis 17 Uhr) ist eine Abgabe von Windelsäcken nicht möglich.


Kontakt

Bürgertelefon der Stadt Alzenau

Telefon06023 502-112