Direkt zu:
Das Amts- und Mitteilungsblatt der Stadt Alzenau
Stadtplan Notdienste 📰Formulare PParkplätze 🌄Webcam

Stadtnachrichten

 

Suchergebnis (16 Mitteilungen)

18.04.2019
BMW-Autohaus Arnold eröffnet in Alzenauer Siemensstraße
Am Sonntag, 31. März 2019, feierte das BMW-Autohaus Arnold mit einem Familienfest feierlich seine Eröffnung in Alzenau.
weiterlesen »
18.04.2019
5 Jahre EinGenuss Alzenau
Im März war im Alzenauer Ladenbistro EinGenuss einiges los: Die „Genuss- und Aktionswoche“ zum 5-jährigen Jubiläum fand statt.
weiterlesen »
17.04.2019
Öffnungszeiten des Rathauses über Ostern
Das Rathaus bleibt am Samstag, 20. April 2018, geschlossen. Die Stadtbibliothek ist über die Osterfeiertage von Freitag, 19. April 2019, bis Montag, 22. April 2019, geschlossen.
weiterlesen »
16.04.2019
Emotionale Abschiedsfeier für Rektorin Janina Olszewski
Am Freitag, 12. April 2019, wurde Janina Olszewski, die langjährige Rektorin der Karl-Amberg-Mittelschule Alzenau, feierlich verabschiedet.
weiterlesen »
15.04.2019
10 Jahre Tiffany Alzenau by Marion Münch
Am 5. März 2009 wurde in der Kaiser-Ruprecht-Straße 7 in Alzenau Neueröffnung gefeiert. Damals hatte Marion Münch das Bekleidungsgeschäft von Gabriele Grimm übernommen, die Räume komplett umgestaltet und viel frischen Wind in das Geschäft gebracht.
weiterlesen »
15.04.2019
120 Jahre »Mein Chor« Gesangverein Eintracht Wasserlos e.V.: Ehrung von Alfred Zeller
Am Sonntag, 17. März 2019, feierte „Mein Chor“ Gesangverein Eintracht Wasserlos e.V. sein 120-jähriges Jubiläum.
weiterlesen »
15.04.2019
Ehrung für erfolgreiche Sportlerjugend
Alzenau ist eine Stadt der Vereine und einen Schwerpunkt dabei bilden die vielen Sportvereine, die eine hervorragende Nachwuchsarbeit leisten. So waren auch im vergangenen Jahr die jugendlichen Sportler aus Alzenau wieder überaus erfolgreich. Bürgermeister Dr. Alexander Legler freute sich, zahlreiche junge Aktive bei der Sportlerehrung der Stadt Alzenau am Samstag, 13. April 2019, im Domidion-Saal in der Gaststätte „Alte Post“, auszeichnen zu können. 15 Einzelsportler erhielten Anerkennungsurkunden, 20 Jugendmannschaften wurden für ihre im vergangenen Jahr erzielten Titel und guten Platzierungen ausgezeichnet. Für Titel auf Bezirksebene oder größere Erfolge verlieh er weitere 12 Ehrenurkunden samt Ehrennadeln. Als Anerkennung konnten sich die geehrten Mannschaften und Sportler über einen Zuschuss für ihre Mannschaftskasse sowie Freikarten für den Besuch des Vergnügungsparks anlässlich des großen Alzenauer Stadtfestes vom 9. bis 12. August freuen.
weiterlesen »
11.04.2019
Einweihung der Gebäudeerweiterung der Städtischen Kindertagesstätte
Der Bedarf an Betreuungsplätzen steigt auch in Alzenau stetig. Um diesen Bedarf weiterhin bestmöglich decken zu können, wurde im Jahr 2017 entschieden, die Städtische Kindertagesstätte „Zauberwald“ um eine Kinderkrippen- und eine Kindergartengruppe zu erweitern. So erhielt die Betreuungseinrichtung zwei Anbauten, einen im westlichen und einen im östlichen Bereich.
weiterlesen »
08.04.2019
Burgfestspiele Alzenau 2019: Zusatzvorstellungen für Festspielkrimi »Die Tote in der Mainzer Gasse«
Aufgrund der großen Kartennachfrage für den Festspielkrimi „Die Tote in der Mainzer Gasse“ bieten die Burgfestspiele Alzenau zwei zusätzliche Vorstellungen an: Am Sonntag, 14. Juli 2019, und am Dienstag, 16. Juli 2019. Die Aufführungen finden jeweils um 20 Uhr im Oberen Burghof statt.
weiterlesen »
04.04.2019
13. bis 28. April: Schienenersatzverkehr Michelbach - Hanau
Wegen Bauarbeiten auf der Kahlgrundbahn im Abschnitt Alzenau – Kahl muss ein Teil der Strecke gesperrt werden. Es wird Schienenersatzverkehr zwischen Michelbach und Hanau eingerichtet.
weiterlesen »
04.04.2019
Bebauungspläne der Stadt Alzenau im Bayernatlas einsehen
Seit April 2019 können die rechtsverbindlichen Bebauungspläne der Stadt Alzenau über das zentrale Portal „Bayernatlas“ eingesehen werden.
weiterlesen »
01.04.2019
Lob und Dank für herausragendes Engagement - Blaulichtempfang der Stadt Alzenau
Als Zeichen des Dankes und der Anerkennung lud Bürgermeister Dr. Alexander Legler am vergangenen Sonntag alle Mitglieder der Freiwilligen Feuerwehren, des Roten Kreuzes, von THW, Wasserwacht und Polizei zum ersten Blaulichtempfang der Stadt Alzenau in die Räuschberghalle Hörstein ein.
weiterlesen »
20.03.2019
Die Berliner „Stiftung für Mensch und Umwelt“ hat die deutschlandweite Initiative „Deutschland summt!“ ins Leben gerufen, um die Aufmerksamkeit der Öffentlichkeit auf die Bienen, die Natur in der Stadt sowie die Rolle der Blütenbestäuber für ein funktionierendes Ökosystem und die biologische Vielfalt zu lenken. Die Biene steht dabei als Stellvertreterin für blütenbesuchende Insekten. Mit der Initiative soll die Begeisterung möglichst vieler Bürger/innen für den Schutz von Honig- und Wildbienen sowie anderen Bestäuberinsekten geweckt und die Städte durch konkrete Maßnahmen bienenfreundlicher gemacht werden. Mittlerweile wurden bereits 25 lokale und regionale „… summt-Initiativen“ gebildet, die sich dem Netzwerk „Deutschland summt!“ angeschlossen haben.
weiterlesen »
11.03.2019
Stadt Alzenau
Die Auskunfts- und Beratungsstelle der Deutschen Rentenversicherung in Aschaffenburg wird im Rathaus der Stadt Alzenau am: Montag, 27. Mai 2018 einen Sprechtag abhalten.
weiterlesen »
04.02.2019
Winzerpavillon-Saison 2019
Vom 1. Mai bis 6. Oktober 2019 hat der Winzerpavillon im Gartenschaupark in Alzenau wieder jeweils mittwochs ab 16 Uhr geöffnet.
weiterlesen »
04.02.2019
Stadt Alzenau
Der Solarverein Alzenau wird am 28. Juni 2019 eine Informationsfahrt zur Biogasanlage UZZOG Bioenergie in Heppdiel im Landkreis Miltenberg unternehmen. Diese Biogasanlage hat eine elektrische Leistung von ca. 7.400 MWH und eine Wärmeleistung von ca. 8.320 MWH pro Jahr. Sie kann ca. 2.000 Haushalte mit Strom und ca. 250 Haushalte mit Wärme versorgen.
weiterlesen »
Seite: 1

Kontakt

Diana Börner
Presse- und Öffentlichkeitsarbeit
Hanauer Straße 1
63755 Alzenau

Telefon06023 502-174
Fax06023 502-374
E-MailE-Mail schreiben
Dana Fleschhut
Presse- und Öffentlichkeitsarbeit
Hanauer Straße 1
63755 Alzenau

Telefon06023 502-184
Fax06023 502-384
E-MailE-Mail schreiben