Direkt zu:
Das Amts- und Mitteilungsblatt der Stadt Alzenau
Stadtplan Notdienste 📰Formulare PParkplätze 🌄Webcam
06.11.2014

Alzenauer Burgfestspiele 2015 – Kartenvorverkauf ist gestartet

Nach dem riesen Erfolg mit dem Musical „Hairspray“ (siehe Foto) setzen die Alzenauer Burgfestspiele auch 2015 aufs Musiktheater. „Eine Hochzeit zum Verlieben“ mit großer Besetzung und Liveband gibt es im Juli nächsten Jahres auf der historischen Bühne zu sehen.

Das Casting der professionellen Darsteller wird Anfang nächsten Jahres stattfinden. Aber auch große Musical-Talente aus Alzenau werden wieder auf der Bühne zu bestaunen sein. Zusätzlich zu der musikalischen Liebesgeschichte aus den Achtzigern wird das Programm der Alzenauer Burgfestspiele durch ein Gastspiel des Barock-am-Main-Ensembles mit Michael Quast sowie einer Schauspielkomödie im oberen Burghof ergänzt.


Zum Inhalt: „Eine Hochzeit zum Verlieben“
1985: Der Möchtegern-Rockstar Robbie Hart ist New Jerseys gefragtester Hochzeitssänger. Er genießt diese Lebensweise in vollen Zügen, bis zu dem Tag, an dem ihn seine eigene Verlobte am Traualtar verlässt. Gebrochenen Herzens macht Robbie weiter, aber die Hochzeitsfeiern, auf denen er singt, werden jetzt zum Albtraum für die frisch vermählten Paare, da Robbie die Gelegenheit nutzt, um seinem Frust Luft zu machen. Doch dann lernt Robbie die Kellnerin Julia kennen – zu dumm nur, dass diese gerade einen Finanzhai von der Wall Street heiraten will. Es ist an dem Hochzeitssänger, das zu verhindern...
Mit ganz neuer Musik, die sich am Pop der Achtziger orientiert, nimmt uns „Eine Hochzeit zum Verlieben“ (nach der US-amerikanischen Filmkomödie „The Wedding Singer“) mit auf die Reise in eine Zeit, als die Frisur großformatig, die Geldgier eine gute Sache und ein Hochzeitssänger cool war.


Kartenvorverkauf auch am Alzenauer Weihnachtsmarkt im Rathaus
Sie suchen noch ein ideales Weihnachtsgeschenk? Dann machen Sie Ihrer Familie und Freunden eine Freude und verschenken Sie exklusive Karten für die Burgfestspiele 2015! Sie werden auch am Alzenauer Weihnachtsmarkt im Rathaus verkauft.


Tickets und Infos: Stadt-Info im Rathaus (Hanauer Straße 1, 63755 Alzenau), Telefon: 06023 502-112, Email: info@alzenau.de.

Kontakt

Diana Börner
Presse- und Öffentlichkeitsarbeit
Hanauer Straße 1
63755 Alzenau

Telefon06023 502-174
Fax06023 502-374
E-MailE-Mail schreiben
Dana Fleschhut
Presse- und Öffentlichkeitsarbeit
Hanauer Straße 1
63755 Alzenau

Telefon06023 502-184
Fax06023 502-384
E-MailE-Mail schreiben