Direkt zu:
Das Amts- und Mitteilungsblatt der Stadt Alzenau
Stadtplan Notdienste 📰Formulare PParkplätze 🌄Webcam
08.01.2019

Edith-Stein-Schule Staatliche Realschule Alzenau informiert: Übertritt an die Realschule zum Schuljahr 2019/2020

Die Edith-Stein-Schule, Staatliche Realschule Alzenau, lädt zu einem ausführlichen Informationsabend über die Realschule und den Übertritt an diese Schulart zum Schuljahr 2019/2020 ein. Er findet am Montag, 21. Januar 2019, um 19 Uhr in der Aula der Schule statt.

Angesprochen sind Eltern, deren Kinder die 4. Klasse der Grundschule oder die 5. Klasse der Mittelschule besuchen. Der Abend informiert über Bildungsziele und Bildungsangebote der Realschule, über pädagogische Aspekte der Eingangsklasse sowie über die Übertrittsbedingungen und das Anforderungsniveau. Darüber hinaus wird die Edith-Stein-Schule mit ihren Profilschwerpunkten und besonderen Aktivitäten vorgestellt.

Schulleitung und Beratungslehrerin der Schule stehen nach der Veranstaltung zur Beantwortung  individueller Fragen zur Verfügung. Interessierte Eltern und Kinder lädt die Schule am Nachmittag des offenen Schulhauses am Donnerstag, 24. Januar 2019, von 14 bis 17 Uhr zur Besichtigung ein. Sie werden von Lehrkräften und Schülern der Schule geführt, die auch Fragen beantworten.

Die Anmeldung für den Besuch der 5. Klasse der Realschule erfolgt durch einen Erziehungsberechtigten unter Vorlage der Geburtsurkunde, des Übertrittszeugnisses und ggf. des Sorgerechtsbeschlusses. Die Anmeldungen werden von Montag, 6. Mai 2019, bis Freitag, 10. Mai 2019, (Montag, bis Donnerstag von 10 bis 16 Uhr und Freitag von 9 bis 11 Uhr) entgegengenommen. Weiterführende Informationen finden Sie auf unserer Homepage unter www.realschule-alzenau.de.

Zurück zu den aktuellen Stadtnachrichten

Ins Nachrichten-Archiv

Kontakt

Diana Börner
Presse- und Öffentlichkeitsarbeit
Hanauer Straße 1
63755 Alzenau

Telefon06023 502-174
Fax06023 502-374
E-MailE-Mail schreiben
Dana Fleschhut
Presse- und Öffentlichkeitsarbeit
Hanauer Straße 1
63755 Alzenau

Telefon06023 502-184
Fax06023 502-384
E-MailE-Mail schreiben