Direkt zu:
Das Amts- und Mitteilungsblatt der Stadt Alzenau
Stadtplan Notdienste 📰Formulare PParkplätze 🌄Webcam

Nachrichten-Archiv

 

Suchergebnis (969 Mitteilungen)

08.02.2018
Närrischer Gaudiwurm schlängelt sich an Faschingsdienstag durch den Alzenauer Stadtteil Wasserlos
Der Alzenauer Stadtteil Wasserlos ist weit über die Stadtgrenzen hinaus für seinen traditionellen Faschingszug bekannt. Und auch in diesem Jahr am Faschingsdienstag, 13. Februar 2018, werden wieder unzählige Faschingsnarren aus der gesamten Region in Wasserlos erwartet.
weiterlesen »
06.02.2018
Verein für Natur- und Vogelschutz Alzenau stellt Nisthilfen bereit
Rechtzeitig vor Beginn der Brutsaison im Frühjahr haben kürzlich Mitglieder des Vereins für Natur- und Vogelschutz Alzenau im Bereich des Generationenparks auf dem ehemaligen Gartenschaugelände Nisthilfen aufgehängt.
weiterlesen »
05.02.2018
Spende für Seniorenförderverein Alzenau
Der in Alzenau aufgewachsene Prof. Dr.-Ing. Rudi Karpf aus dem mittelhessischen Lich hat kürzlich dem Seniorenförderverein Alzenau 2.000 Euro gespendet. Rudi Karpf ist Geschäftsführer einer Ingenieurgesellschaft für Energie- und Umweltengineering mit Fokus auf Luftreinhaltung und Weiterentwicklung von Abgasreinigungsverfahren. Seit 2002 hat er Lehraufträge an der FH Jena für Luftreinhaltung und Projektierung verfahrenstechnischer Anlagen und ist Honorarprofessor an der THM Gießen unter anderem für Emissionsminderung und Immissionsschutz.
weiterlesen »
02.02.2018
Stephan Bergmann als neuer Stadtrat vereidigt
In der Stadtratssitzung am 1. Februar 2018 wurde Stephan Bergmann (SPD) als neues ehrenamtliches Stadtratsmitglied vereidigt. Den Eid nahm gemäß der Gemeindeordnung Bürgermeister Dr. Alexander Legler ab. Er begrüßte den neuen Stadtrat und wünschte eine kollegiale, konstruktive sowie erfolgreiche Zusammenarbeit.
weiterlesen »
02.02.2018
Traditionelle Jahresabschlussfeier des THW Ortsverband Alzenau
Am Samstag, 20. Januar 2018, fand in der Unterkunft des THW Alzenau die traditionelle Jahresabschlussveranstaltung statt. Als Gäste konnten in diesem Jahr die CSU-Bundestagsabgeordnete Andrea Lindholz, der FDP-Bundestagsabgeordnete Karsten Klein, die bayerische SPD Landtagsabgeordnete Martina Fehlner sowie der erste Bürgermeister der Stadt Alzenau, Dr. Alexander Leger (CSU), begrüßt werden. Darüber hinaus waren auch wieder der Leiter des Kreisverbindungsbüros der Bundeswehr für die zivilmilitärische Zusammenarbeit der Stadt Aschaffenburg, Eduard Braun sowie sein Stellvertreter Patrik Eberwein und der Leiter des Kreisverbindungsbüros der Bundeswehr für die zivilmilitärische Zusammenarbeit des Landkreises Main-Spessart, Leander Werner, und von der THW-Regionalstelle Karlstadt die Regionalstellenleiterin Karin Munzke unter den Gästen.
weiterlesen »
01.02.2018
Schließzeiten städtischer Einrichtungen am Faschingsdienstag, 13. Februar 2018
Am Dienstag, 13. Februar 2018, schließt das Rathaus der Stadt Alzenau bereits um 12 Uhr, die Stadtbibliothek um 12.30 Uhr.
weiterlesen »
01.02.2018
Albstädter Feuerwehr will Albstadt brandsicher machen
Im Zuge der zum 1. Januar 2018 eingeführten Rauchwarnmelderpflicht in Bayern für Neu- und Bestandsbauten ruft die Freiwillige Feuerwehr Albstadt eine Aktion ins Leben, um ein besonderes Augenmerk auf jene unauffälligen Alltagshelden zu richten. So möchte die Albstädter Wehr jeden neu geschaffenen Haushalt der auf selbstgenutztem Wohneigentum beruht, mit einem Brandsicherheitspaket für den Notfall ausstatten. In diesem enthalten ist eine Löschdecke, ein handlicher Feuerlöscher für die Küche, ein Rauchwarnmelder sowie umfangreiches Informationsmaterial zur Handhabung von Feuerlöschern, Sicherheit im Haushalt und rund um die Feuerwehr Albstadt.
weiterlesen »
29.01.2018
Seniorenfasching in der Hahnenkammhalle
Am Dienstag, 6. Februar 2018, lädt die Stadt Alzenau zum traditionellen Seniorenfasching in die Hahnenkammhalle ein. Beginn ist um 14 Uhr, Saalöffnung bereits um 13.30 Uhr.
weiterlesen »
23.01.2018
^Gewürzstand des Alzenauer Wochenmarktes verabschiedet
Seit 1986 kam Martin Pfeifer (links im Bild) in regelmäßigen Abständen mit seinem Gewürzstand nach Alzenau, um seine Waren anzubieten.
weiterlesen »
23.01.2018
Verabschiedung der Reinigungskräfte Annemarie Fleckenstein, Anita Pfarr und Eva Pfarr sowie des Technischen Angestellten Karl-Heinz Maier
Im Rahmen einer Feierstunde verabschiedete Erster Bürgermeister Dr. Alexander Legler die langjährigen Mitarbeiterinnen Annemarie Fleckenstein, Anita Pfarr und Eva Pfarr sowie den Mitarbeiter Karl-Heinz Maier in den wohlverdienten Ruhestand. Zu diesem besonderen Anlass blickte er auf den jeweiligen beruflichen Werdegang zurück und dankte den ehemaligen Beschäftigten im Namen der Stadt Alzenau für deren Treue sowie Engagement.
weiterlesen »
22.01.2018
Alzenau sucht ein neues Christkind
Der Alzenauer Weihnachtsmarkt wird seit dem Jahr 2013 alljährlich durch das Alzenauer Christkind zusammen mit dem Ersten Bürgermeister am Freitag vor dem 1. Advent eröffnet. Daneben besucht die himmlische Repräsentantin Kindergärten, Schulen, Krankenhaus und andere caritative Einrichtungen.
weiterlesen »
19.01.2018
Alzenauer Bierstübchen »Zum Linke Alfred« geschlossen
Sabine und Manfred Huth haben eine Entscheidung getroffen: Sie haben das Bierstübchen „Zum Linke Alfred“ in der Hanauer Straße 82 in Alzenau geschlossen.
weiterlesen »
19.01.2018
Anmeldung für die Ferienbetreuung 2018
2018 bietet die Stadt die Ferienbetreuung für Alzenauer Schulkinder (erste bis sechste Klasse) in der Karl-Amberg Mittelschule an.
weiterlesen »
19.01.2018
Dreiste Masche bei Haustürgeschäften
Die Energieversorgung Alzenau (EVA) warnt vor dubiosen Vertretern in Alzenau
weiterlesen »
18.01.2018
»Begehbarer Adventskalender« in Hörstein bringt Geld für Initiative »Hilfe für bedürftige Kinder in Alzenau«
Bei den zahlreichen abendlichen Treffen im Dezember im Alzenauer Stadtteil Hörstein kam die Spendensumme von rund 950 Euro für die Initiative „Hilfe für bedürftige Kinder in Alzenau“ zusammen.
weiterlesen »
17.01.2018
Stadt Alzenau
Die Stadt Alzenau wird in den kommenden Wochen folgende Baumfällarbeiten durchführen.
weiterlesen »
11.01.2018
Stadt Alzenau
Am Samstag, 13. Januar 2018, werden wieder die Tannenbäume in allen Stadtteilen Alzenaus abgeholt. In Alzenau, Wasserlos, Hörstein und Michelbach wird die Evangelische Jugend zusammen mit dem Jugendrotkreuz unterwegs sein. Gleichzeitig werden auch die Bäume in Kälberau von der Jugendfeuerwehr und in Albstadt von der Pfadfinderschaft St. Georg eingesammelt.
weiterlesen »
11.01.2018
Stadt Alzenau
Die Anmeldetage für das Kindergartenjahr 2018/2019 (das Kindergartenjahr 2018/2019 beginnt mit dem 1. September 2018 und läuft bis zum 31. August 2019) sind für Montag, 22. Januar 2018, Dienstag, 23. Januar 2018, und Mittwoch, 24. Januar 2018, in den Kindertagesstätten/im Kinderhort Ihres Einzugsbereiches, terminiert.
weiterlesen »
09.01.2018
Neue Fahrpreise beim Alzenauer City-Bus
Der öffentliche Personennahverkehr mit dem City-Bus Alzenau garantiert eine hervorragende Einbindung in die Region und genießt einen hohen Stellenwert.
weiterlesen »
09.01.2018
Museum der Stadt Alzenau im Schlösschen Michelbach: Neue Öffnungszeiten
Seit 1. Januar 2018 hat das Museum der Stadt Alzenau im Schlösschen Michelbach immer am 1. und 3. Sonntag im Monat von 14 Uhr bis 17 Uhr geöffnet.
weiterlesen »
04.01.2018
Stadt Alzenau
Der TV Wasserlos 1907 lädt wieder ein zum Hallentournier. Gespielt wird auch in diesem Jahr mit unserer „Rundum-Bande“. Das Turnier findet vom 12. bis 14. Januar 2018 in der Kahltalhalle in Michelbach statt.
weiterlesen »
01.01.2018
Rund 800 Gäste beim Neujahrsempfang der Stadt Alzenau
Traditionell empfing Bürgermeister Dr. Alexander Legler am 1. Januar Bürgerinnen und Bürger sowie Gäste aus Politik, Wirtschaft, Vereinen beim Neujahrsempfang in der Alzenauer Prischoßhalle.
weiterlesen »
29.12.2017
Köhlerfeuer im alten Steinbruch Wasserlos
Das neue Jahr eröffnet der TV 1907 Wasserlos e.V. wieder mit seinem traditionellen Köhlerfeuer. Hierzu lädt der Verein am Sonntag, 7. Januar 2018, herzlich ein. Im alten Wasserloser Steinbruch (Nähe Schloßberg) sitzt schon der aufgestapelte Meiler.
weiterlesen »
21.12.2017
Herliche Einladung zum Neujahrsempfang 2018
Ersten Begegnung im Neuen Jahr, am Montag, 1. Januar 2018, um 17 Uhr in der Prischoßhalle Alzenau.
weiterlesen »
21.12.2017
Studienkreis spendet Nachhilfegutscheine
Der Studienkreis unterstützt jetzt die Initiative „Hilfe für bedürftige Kinder in Alzenau“.
weiterlesen »
Seite: 1 | 2 | 3 | 4 | 5 | 6 | 7 | 8 | 9 | 10 ... 39 | > | >>

Kontakt

Diana Börner
Presse- und Öffentlichkeitsarbeit
Hanauer Straße 1
63755 Alzenau

Telefon06023 502-174
Fax06023 502-374
E-MailE-Mail schreiben
Dana Moser
Presse- und Öffentlichkeitsarbeit
Hanauer Straße 1
63755 Alzenau

Telefon06023 502-184
Fax06023 502-384
E-MailE-Mail schreiben