Direkt zu:
Das Amts- und Mitteilungsblatt der Stadt Alzenau
Stadtplan Notdienste 📰Formulare PParkplätze 🌄Webcam
30.06.2022

Offizielle Freigabe der neuen Signalanlage an der ST 2305 in Alzenau

Die ST 2305 Hauptverkehrsader des Kahlgrunds. Täglich fahren rund 16.000 Fahrzeuge auf dem überdurchschnittlich hoch befahrenen Autobahnzubringer. Umso sinnvoller und notwendig erscheint der Neubau der Signalanlage an der ST 2305 in Alzenau.

„Die neue Signalanlage steht vor allem für mehr Sicherheit. Sie ist die Verbindung zwischen dem Alzenauer Waldschwimmbad, dem Alzenauer Hundeplatz und dem Freizeit- und Naherholungsgebiet Mühlmark mit Antoniusgrotte. Viele Spaziergänger sind hier unterwegs. Umso mehr freut es mich die neue Ampelanlage heute offiziell freigeben zu können. Ich bedanke mich für diese sinnvolle Maßnahme hier in Alzenau“, so Alzenaus Zweiter Bürgermeister Helmut Schuhmacher bei der Freigabe am 14. Juni 2022.


Stefan Harrer vom Staatlichen Bauamt Aschaffenburg, freut sich gemeinsam mit der Stadt Alzenau hier für wenig Geld, einen sehr großen Sicherheitseffekt erschaffen zu haben und bedankt sich ebenfalls bei allen Beteiligten für die gute Zusammenarbeit.


 

Zurück zu den aktuellen Stadtnachrichten

Ins Nachrichten-Archiv

Kontakt

Diana Börner
Presse- und Öffentlichkeitsarbeit
Hanauer Straße 1
63755 Alzenau

Telefon06023 502-103
E-MailE-Mail schreiben
Dana Fleschhut
Presse- und Öffentlichkeitsarbeit sowie Vereinswesen
Hanauer Straße 1
63755 Alzenau

Telefon06023 502-104
E-MailE-Mail schreiben