Direkt zu:
Weitere Höhepunkte beim Alzenauer Weihnachtsmarkt
Stadtplan Notdienste 📰Formulare PParkplätze 🌄Webcam

Weitere Höhepunkte

Neben dem abwechslungsreichen Programm an der Krippe vor dem Rathaus und dem weihnachtlichen Angeboten für Kinder, erleben Sie auf dem Alzenauer Weihnachtsmarkt unter anderem die folgenden Höhepunkte.

Kreativbasar

Zum Start in die Adventszeit bieten Ihnen auch heuer wieder Hobbykünstler aus der Region den Kreativbasar auf dem Alzenauer Weihnachtsmarkt an. In diesem Jahr finden die Vorführungen und Verkaufsschauen der Künstler im Domidion-Saal im Gasthaus „Alte Post“ am Marktplatz statt. Die handgefertigten Produkte reichen über Gefilztes, Messer und Dekoartikel bis hin zum ausgefallen Schmuck. Hier findet sicher Jeder etwas, um seiner Familie, Freunden oder sich selbst eine vorweihnachtliche Freude zu machen.

Orientalische Krippenlandschaft

vor dem Rathaus der Stadt Alzenau.

Warten auf den Nikolaus

Im Rahmen des Weihnachtsmarktes lädt die städtische Musikschule Alzenau am Samstag, 30. November 2019,  zu ihrem traditionellen Adventskonzert „Warten auf den Nikolaus“ um 15.45 Uhr in den Rittersaal der Burg Alzenau ein. Das Konzert bietet kleinen und großen Weihnachtsmarktbesuchern die Möglichkeit, im Warmen auf den Nikolaus zu warten. Das vielfältige Unterrichtsangebot der städtischen Musikschule spiegelt sich in einem abwechslungsreich gestalteten Programm wider. Zu hören sind Werke verschiedener Stilepochen, gespielt von Solisten und zahlreichen Ensembles. Der Eintritt zu dieser Veranstaltungen ist frei.

Stadtbibliothek im "Kulturforum" - Malerei, Fotos, Portraitzeichnungen

Seit Eröffnung der Stadtbibliothek findet traditionell eine Ausstellung der VHS-Alzenau statt. Sie ist ein fester Bestandteil des Alzenauer Weihnachtsmarktes. Sie findet vom 30. November 2019 bis 7. Dezember 2019 in der Stadtbibliothek statt. Am Samstag können Sie ab 11 Uhr Arbeiten der Teilnehmer der verschiedenen Kurse ansehen.

Aus den Kursen „Malen und Zeichnen“ sehen Sie Arbeiten zu den verschiedensten Themen: Das Thema „Die Geschichte des Baushaus“ ließ Teppichentwürfe entstehen, „Wie Menschen wohnen“ war das Architekturthema; Naturstudien und Perspektiven ein umfangreiches Jahresthema, Karneval in Rio, Berghütte und vieles mehr beschäftige die Teilnehmer dieser drei Kurse.

Das Rahmenthema der beiden Kurse Portraitzeichnen war „Richtiges Sehen von Mensch und Tier“. An diesem Ziel orientieren sich die Arbeiten der Teilnehmer der beiden Kurse. Außerdem können Sie Bilder aus den Kursen „Malen mit Acryl“ und „Moderne Aktmalerei“ bewundern. Aus dem Kurs Schwarz-Weiß-Fotografie sehen Sie Fotos aus den Exkursionen des Jahres.

Die Band „GUITAR-JAZZ´N´SONGS“ unter der Leitung des VHS-Dozenten Harri Krämer spielt während des Alzenauer Weihnachtsmarktes in der Stadtbibliothek. Die Musikerinnen spielen bekannte Titel aus den Bereichen Pop, Rock, Jazz und Blues.

Längere Öffnungszeiten der Alzenauer Geschäfte

Traditionell zum Alzenauer Weihnachtsmarkt am ersten Adventswochenende haben auch die zahlreichen Geschäfte in Alzenau länger geöffnet. Am Freitag, 29. November 2019, und Samstag, 30. November 2019, können Sie jeweils bis 20 Uhr das breite Warenangebot in Alzenau erleben.

Zum ersten Mal dabei: Rotary Club Alzenau

Der Rotary Club Alzenau ist dieses Jahr zum ersten Mal mit einem Stand in der Nähe des Reisebüros Emmel am Weihnachtsmarkt vertreten. Die Besucher können sich über die Aktionen des Clubs informieren und es werden weihnachtliche Holzprodukte angeboten. Weiterhin werden kunstvolle, handgezogene Kerzen für ein Sozialprojekt in Rumänien verkauft. Unter dem Motto ‚Wir sind nicht unsichtbar’ versucht dort eine Gruppe schwer- bis schwerstbehinderter Menschen in Arad, Rumänien auf sich aufmerksam zu machen und produziert quasi als Selbsthilfegruppe diese Kerzen. Einmal jährlich fahren Mitglieder des Rotary Clubs Alzenau mit einem Transporter Sachspenden und andere Hilfsmittel nach Arad, bestehend aus Hygieneartikeln, Kleidung, Bettwäsche und Handtücher, Spielzeuge und Rohstoffe für die Kerzenproduktion. Der Rotary Club freut sich auf regen Besuch und hohe Einnahmen für den guten Zweck.

Spezialitäten aus der französischen Partnerstadt Thaon-Les-Vosges

Vor dem Rathaus finden Sie auch in diesem Jahr wieder einen weiteren Höhepunkt des Alzenauer Weihnachtsmarktes: Der Stand der Deutsch-Französischen Gesellschaft Alzenau e.V. Hier gibt es ganz besondere Köstlichkeiten, die die Gäste aus der französischen Partnerstadt Thaon-Les-Vosges mitbringen. Seit 1981 organisiert und unterstützt die Deutsch-Französische Gesellschaft den Weihnachtsmarkt-Stand der Alzenauer Partnerstadt. Verkauft werden heiße Maronen, Wein, heiße Schokolade, Mirabellenschnaps, und typisch französische Spezialitäten wie Quiche und Pâté. Und auch in diesem Jahr gibt es die Éclairs, die sogenannten „Liebesknochen“, in verschiedenen Geschmacksrichtungen sowie frische Mistelzweige.

Seniorenförderverein Alzenau e.V.

Auch in diesem Jahr ist der Seniorenförderverein Alzenau mit einem weihnachtlich geschmückten Stand auf dem Alzenauer Weihnachtsmarkt zu finden. Und wie jedes Jahr kann man bei uns leckere Fruchtaufstriche, Fruchtessige, wie z.B. Erdbeeressig, Himbeer-Rosenessig, Likörchen, Kräuteröle mit Chili und Knoblauch, Selbstgestricktes z.B. Mützen, Schals, Socken, selbstgebastelten Schmuck und vieles mehr kaufen, was man gut als kleine Weihnachtspräsente verschenken kann.
Natürlich ist auch für das leibliche Wohl gesorgt. Es gibt heißen Apfelwein mit Calvados, heißen Apfelsaft für die kleinen Besucher und auch in diesem Jahr wieder den beliebten Heidelbeer-Glühwein!
Lassen sie sich überraschen und schauen sie bei uns vorbei. Der Erlös des Weihnachtsmarktes geht in die Weihnacht- und Osteraktion für Senioren/innen in unserer Stadt, die nicht auf der Sonnenseite des Lebens stehen. Wir freuen uns auf ihren Besuch, auf viel gute Laune und gute Gespräche.

Weihnachtsmarkt-Café im Kolbehaus

Wie alljährlich versüßt auch in diesem Jahr der KDFB Alzenau wieder das Marktwochenende mit dem Weihnachtsmarkt-Café im Maximilian-Kolbe-Haus. Die ehrenamtlichen Mitglieder bewirten die Besucher des Weihnachtsmarktes in unmittelbarer Nähe zur Stadtpfarrkirche mit Fair-Trade-Kaffee und selbstgebackenen Kuchen im liebevoll dekorierten Kolbehaus-Saal. „Stammgäste“ genießen schon seit vielen Jahren die Auszeit vom hektischen Markttreiben und lassen sich in adventlicher Atmosphäre an der Kuchentheke verwöhnen.
Für zu Hause können selbstgebackene Plätzchen erworben werden, denn: mit dem Erlös der Veranstaltung unterstützt der Frauenbund seine vielfältigen caritativen Projekte, wie z. B. die Station „Tanzbär“ der Mönchbergklinik Würzburg sowie die Stiftung „Weg der Hoffnung“, die in der Kinder- und Jugendarbeit in Kolumbien aktiv ist. So findet das „Frauenbund-Café“ Jahr für Jahr auch neue Anhänger, sei es für eine bewusste „Auszeit“ oder für den guten Zweck, da der Erlös garantiert bestimmungsgemäß sein Ziel erreicht.
Wie bereits im vergangenen Jahr: der Umwelt zu liebe erheben wir für Verpackungsmaterial von Kuchen zum Mitnehmen einen Unkostenbeitrag in Höhe von 50 Cent - oder Sie bringen einen geeigneten, sauberen Transportbehälter mit!
Das Café ist samstags und sonntags zu den Marktzeiten geöffnet - wir freuen uns auf Ihren Besuch!

„Franzose“ und Apfelsaft für den guten Zweck

In der weihnachtlich geschmückten Hütte vor dem Reisebüro Emmel , vis a vis vom Rathaus, wird auch in diesem Jahr der Zonta Club Alzenau auf dem Weihnachtsmarkt seinen köstlichen „heißen Franzosen“ ausschenken. Der beliebte heiße Apfelwein wird mit einer geheimen Gewürzmischung verfeinert und einem Schuss Calvados abgerundet. Außerdem gibt es zu familienfreundlichen Preisen heißen Apfelsaft. Dazu bietet der Zonta Club leckere Schmalzbrote an. Der Erlös aus dem Verkauf kommt dem Projekt von UN und Zonta International „Stoppt Kinderehen weltweit“ zu Gute.

Weltladen Alzenau

Im sechsten Jahr seines Bestehens beteiligt sich der Weltladen Alzenau mit dem Verkauf von fair gehandelten Produkten wie dem Alzenauer Kaffee und der neuen Alzenauer Schokolade in der ansprechenden Labooko-Verpackung mit dem Motiv der Alzenauer Künstlerin Susan Blasius und vielen Handwerksartikeln am Alzenauer Weihnachtsmarkt. Daneben gibt es auch wieder den fairen regionalen heißen Apfel-Mango- Saft zum Aufwärmen für den Körper und die Seele.

Kontakt

Markus Trageser
Hanauer Straße 1
63755 Alzenau

Telefon06023 502-120
Fax06023 502-320
E-MailE-Mail schreiben
Annabell Grebner
Hanauer Straße 1
63755 Alzenau

Telefon06023 502-183
E-MailE-Mail schreiben

Dokumente