Direkt zu:
Das Amts- und Mitteilungsblatt der Stadt Alzenau
Stadtplan Notdienste 📰Formulare PParkplätze 🌄Webcam
04.06.2019

25 Jahre Malteser Hospizdienst

In Alzenau wurde am 2. Mai 2019 anlässlich des Jubiläums „25 Jahre Malteser Hospizdienst“ ein Apfelbaum der alten Sorte „Korbinian“ am Seniorenwohnen gepflanzt. Die Baumpflanzung unter dem Motto „Aus einem kleinen Samen wächst ein großer Baum“ war ein symbolischer Akt, bei dem auch Bürgermeister Dr. Alexander Legler als Schirmherr anwesend war.

Seit einem viertel Jahrhundert begleiten die Alzenauer Hospizhelfer Menschen in ihrer letzten Lebensphase und betreuen die Angehörigen. In Alzenau sind dies 28 Frauen und zwei Männer, die im Seniorenwohnen, im angrenzenden Hospiz aber auch bei den Betroffenen zu Hause ihren ehrenamtlichen Dienst tun. 25 Jahre Malteser Hospizdienst, das sind 25 Jahre der Mitmenschlichkeit, der Zuwendung, der Begleitung und Unterstützung.

Gelobt wurde unter anderem in Alzenau die hervorragende Zusammenarbeit mit den Kirchengemeinden. So war es eine Selbstverständlichkeit, dass Pfarrer Frank Mathiowetz gemeinsam mit Pfarrerin Eva Güther-Fontaine die Segnung des Baumen übernahmen.

Zurück zu den aktuellen Stadtnachrichten

Ins Nachrichten-Archiv

Kontakt

Diana Börner
Presse- und Öffentlichkeitsarbeit
Hanauer Straße 1
63755 Alzenau

Telefon06023 502-174
Fax06023 502-374
E-MailE-Mail schreiben
Dana Fleschhut
Presse- und Öffentlichkeitsarbeit
Hanauer Straße 1
63755 Alzenau

Telefon06023 502-184
Fax06023 502-384
E-MailE-Mail schreiben