Direkt zu:
Das Amts- und Mitteilungsblatt der Stadt Alzenau
Stadtplan Notdienste 📰Formulare PParkplätze 🌄Webcam
09.08.2018

Die Enten sind startklar

Am Samstag, 21. Juli 2018, haben ein Dutzend Rotarier und Rotarierinnen in knapp zwei Stunden die Enten für das diesjährige Entenrennen am Sonntag, 12. August 2018, startklar gemacht

Die Enten, die für das alljährliche Entenrennen auf der Kahl benötigt werden, bewahrt ein Alzenauer Rotarier das ganze Jahr in Gitterboxen bei sich zuhause auf. Einige Zeit, bevor die Enten am Stadtfestsonntag auf der Kahl an den Start gehen, finden sich rotarische Mithelfer bei ihm ein, um die Enten startklar zu machen. Jede einzelne Ente geht durch mehrere Hände und über einen Scanner, um die Startnummern einzulesen und um zu prüfen, ob sie noch schwimmfähig ist. Es gab kaum auszusortierende Enten und Dank perfekter Vorbereitung auch keinerlei EDV-technische Probleme, so dass die Rotarier und Rotarierinnen nach rund zwei Stunden ihr Zähl- und Prüfwerk beenden konnten.

Der Rotary Club und die Stadt Alzenau laden alle Mitbürgerinnen und Mitbürger herzlich ein, am Stadtfest-Sonntag um 15 Uhr das „gelbe Spektakel“ zu beobachten. Der Vorverkauf ist erfolgreich beendet. Am Stadtfest unterhält der Rotary Club Alzenau einen Verkaufsstand direkt vor der Sparkasse. Hier kann man Rennlizenzen für 5 Euro erwerben oder vielleicht sogar am Glücksrad noch etwas gewinnen. Näheres zum Entenrennen können Sie auch auf der Homepage www.entenrennen-alzenau.de erfahren. Gewinner sind auf alle Fälle die sozialen Projekte, an die der Reinerlös fließt: „Donum vitae“, „Dino lässt Kinder lachen“ und „Weg der Hoffnung“. 

Zurück zu den aktuellen Stadtnachrichten

Ins Nachrichten-Archiv

Kontakt

Diana Börner
Presse- und Öffentlichkeitsarbeit
Hanauer Straße 1
63755 Alzenau

Telefon06023 502-174
Fax06023 502-374
E-MailE-Mail schreiben
Dana Fleschhut
Presse- und Öffentlichkeitsarbeit
Hanauer Straße 1
63755 Alzenau

Telefon06023 502-184
Fax06023 502-384
E-MailE-Mail schreiben